Klassischer Gesang

Vielfältige Literatur - szenischer Scharm. Bei einem Abstecher auf die Operettenbühne Entlebuch entdeckte Franziska Wigger die Faszination der klassischen Musik - und diese liess sie bis heute nicht mehr los.
Mit der Ausbildung in Klassischem Gesang an der Musikhochschule Luzern genoss sie bei Prof. Barbara Locher eine fundierte Ausbildung und schloss ihr Lehrdiplom erfolgreich ab. Für das Fach Pädagogik erhielt sie eine Auszeichnung der Max Koch-Stiftung.

Stetige Aus- und Weiterbildung

Franziska Wigger besuchte diverse Meisterkurse bei Margreet Honig und Paula de Vit in Amsterdam und nahm an Opernkursen im Rahmen des Lucerne Festivals bei Shari Roads und George Delnon teil. Sie ergänzte ihre Ausbildung mit Lied- und Interpretationskursen unter der Leitung von Daniel Fueter, Peter Baur und Hans Adolfson und bei den Gesangspädagoginen und Sängerinnen Veronika Zimmermann, Kriens; Maria C. Schmid, Hohenrain und Martina Bovet, Zürich.

Bühnenauftritte und Konzerte

Der szenische Gesang fasziniert Franziska Wigger. Sie stand bereits bei Opern, Operetten und Musicals als Sängerin auf der Bühne. Als Liedsängerin gibt Franziska Wigger zudem Konzerte in weltlicher und geistlicher Musik wie z.B. Messen oder Oratorien. Durch die Zusammenarbeit mit Musikgesellschaften, Organisten, Pianisten, Chören und Orchestern wirkt Franziska Wigger laufend an neuen, spannenden Projekten mit.

Referenzen Repertoire

Franziska Wigger ÜBER MICH BESTELLUNG KURSANMELDUNG KONTAKT E-MAIL

Texte: Melanie Bucher, CAS Texterin
WebPublishing by somis.ch